Über uns

Wer steckt dahinter?

Das sind wir, die "Gesichter" hinter den Kulissen von Kuli Hood und der Retter-Aktion "Rettet Omas Lieblingsrezepte". Als gemeinnütziges Social Startup brennen wir für das, was wir tun und arbeiten mit großer Leidenschaft an unserer gemeinsamen Vision.

Unsere Retter-Aktion in Zeiten von Corona

"Wir glauben, dass wir Omas traditionelle Lieblingsrezepte aus unserer Heimat retten können, indem wir sie an die jüngere Generation weitergeben und vorm Aussterben bewahren." Lasst uns gemeinsam "ältere Menschen“ motivieren aus der Isolation & Einsamkeit Ihre Lieblingsrezepte mit uns zu teilen! Während der Corona-Krise und darüber hinaus. Denn nur "gemeinsam statt einsam" können wir diese besondere Herausforderungen bewältigen, meistern und unser kulinarisches Erbe retten.

“Rettet Omas Lieblingsrezepte“ – ein Mittel gegen die Einsamkeit in der Corona-Krise. Mit kulinarischen Schwerten gelingt uns das!"
Marion Reiners_Gründerin Kuli Hood
Marion Reiners
Gründerin, Geschäftsführerin und Genussbotschafterin Kuli Hood gUG
“Denn nur "gemeinsam statt einsam" können wir diese besonderen Herausforderungen bewältigen, meistern und unser kulinarisches Erbe retten!"
Nikolaus Reiners_Genussbotschafter Kuli Hood
Nikolaus Reiners
Mitgründer und Genussbotschafter Kuli Hood gUG

Wir motivieren SeniorInnen “Omas Lieblingsrezepte”, “Handgeschriebene“, und “Erfahrungsschätze“, an die jüngeren Menschen weiter zu geben. Sie bewahren damit unsere regionale Esskultur und etablieren eine regionale Identität durch authentische Geschichten.

Die Mission von Kuli Hood

In der Legende von Robin Hood setzt sich dieser mit aller Kraft für soziale Gerechtigkeit ein. Ähnlich wie der englische Sagenheld kämpft "Kuli Hood“ – Rettet Omas Lieblingsrezepte!“ mit kulinarischen Schwertern gegen Altersarmut und schützt vor Vereinsamung. Unsere wahren Helden, die SeniorInnen sind Genussbotschafter, die ihre traditionellen Lieblingsrezepte und Küchenschätze mit Genusserlebnis-Events durch gemeinsames Kochen, Backen, Essen und erzählen an die jüngere Generation weitergeben. Die COVID-19-Pandemie hat besondere Auswirkungen für ältere Menschen. Soziale Isolation und damit Einsamkeit sowie weitere Folgen steigen rapide an. Unser Lösung: "Rettet Omas Lieblingsrezepte“ – ein Mittel gegen die Einsamkeit in der Corona Krise bekämpft mit kulinarischen Schwertern Vereinsamung und Altersarmut.

Der Beirat von Kuli Hood gUG

Unser Beirat bringt Kenntnisse und Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen mit, insbesondere mit dem Schwerpunkt Sozialer Sektor. Gemeinsam unterstützen und beraten sie uns seit der Gründung regelmäßig bei operativen Herausforderungen – besonders in Zeiten der Corona-Krise, der strategischen Jahresplanung und bei finanziellen Entscheidungen. Gemeinsam verfolgen wir unsere Mission, die Pflege und Weitergabe der regionalen Esskultur über traditionelle Rezepte und Gerichte an junge Menschen durch SeniorInnen / GenussbotschafterInnnen. Wir danken unserem Beirat für die wichtige Unterstützung auf unserem Weg.

"Ich unterstütze Kuli Hood, weil Tradition die Generationen verbindet - sei es über Karneval, Fussball oder eben über gute Küche. Das im Kleinen zu bewahren, ist unser aller Aufgabe."
Beirat Kuli Hood_Fabian Farkas
Fabian Farkas
Beirat und Genussbotschafter Kuli Hood gUG

Fabian Farkas, Unternehmensberater (Strategie/Marketingexperte/Pricing bei Simon-Kucher & Partner, Leiter der Initiative “Öffentlicher und sozialer Sektor” – Teil des “CSR-Ausschusses” für Pro-Bono-Projekte).

Als Rheinländer gerät er ins Schwärmen, wenn er an “Rievkooche mit Appelmos” denkt – am Besten nach Rezept von seiner Eifeler Oma: Ein traditionelles Gericht aus der Eifel.

“Ich unterstütze Kuli Hood, weil ich mich schon seit über 30 Jahren für soziale und gemeinnützige Projekte engagiere und die Idee gut finde, Traditionen und alte Rezepte zu "retten“, in dem wir auf die Menschen zugehen, die das am besten kennen, unsere Vorfahren, ohne die wir alle nicht das wären, was wir heute sind.”
Kuli Hood Beirat Ulrich Volkmer
Ulrich Volkmer
Beirat und Genussbotschafter Kuli Hood gUG

Ulrich Volkmer, Bilanzbuchhalter & Controller (betriebswirtschaftliche Expertise).

Als Rheinländer gerät er ins Schwärmen, wenn er an “Himmel un Ääd” aus seiner Heimat denkt – sein Lieblingsrezept von seiner Oberkasseler Oma. Ein herzhaftes, ganz typisches Gericht aus dem schönen Rheinland.

"Ich unterstütze Kuli Hood, weil ich von Anfang von der Idee und der Motivation der Gründerin begeistert war. Die traditionelle Küche aus meiner Heimat liegt mir besonders am Herzen. Mich motiviert das kulinarisches Erbe der Region und seiner Menschen zu retten und weiter zu geben. Deshalb bin ich gerne dabei!"
Bernd Ernst_Beirat Kuli Hood
Bernd Ernst
Beirat und Genussbotschafter Kuli Hood gUG

Bernd Ernst ist leidenschaftlicher Koch und Küchenmeister mit Großküchenerfahrung. Er steht Kuli Hood seit Beginn als Ratgeber zur Seite für Produktentwicklung, Hygienevorschriften oder Preiskalkulationen. Als Ausbilder zur Wiedereingliederung sozial benachteiligter Menschen, liegen ihm besonders unsere Seniorinnen als Genussbotschafterinnen am Herzen.

Als Rheinländer gerät er ins Schwärmen, wenn er an “Dicke Bunne met Speck” aus seiner Heimat denkt – sein Lieblingsrezept von seiner Ahrweiler Oma. Ein leckeres, ganz typisches Gericht aus dem schönen Ahrtal.

Fragen oder Anregungen

X