FAQ

Schön, dass unsere Retter-Aktion in Zeiten von Corona dich erreicht und interessiert. Während Corona und Kontaktsperren retten wir Omas Lieblingsrezepte und motivieren zum Austausch und Miteinander zwischen den Generationen. Solidarität ist in diesen besonderen Zeiten so wichtig wie schon lange nicht.

Wir glauben, dass wir Omas traditionelle Lieblingsrezepte aus unserer Heimat retten können, indem wir sie an die jüngere Generation weitergeben und vorm Aussterben bewahren. Lasst uns gemeinsam “ältere Menschen” motivieren aus der Isolation & Einsamkeit Ihre Lieblingsrezepte mit uns zu teilen! Während der Corona-Krise und darüber hinaus. Denn nur “gemeinsam statt einsam” können wir diese besonderen Herausforderungen bewältigen, meistern und unser kulinarisches Erbe retten. Wir motivieren Senior*innen “Omas Lieblingsrezepte”, “handgeschrieben”, und ihren “Erfahrungsschatz”, hier auf unserer digitalen Plattform an die jüngeren Menschen weiter zu geben. Wir sammeln mit unterschiedlichen digitalen Methoden die Lieblingsrezepte von unseren Omas und Opas und motivieren gleichzeitig zum Austausch im Forum: “Miteinander Klönen und Diskutieren”. Damit bewahren wir zusätzlich unsere regionale Esskultur und etablieren eine regionale Identität durch authentische Geschichten.

So wie es aussieht bzw. wie die letzten Wochen gezeigt haben, ist “Social Distancing” ein Zustand, der wahrscheinlich noch eine Weile andauern wird, insbesondere sind ältere Menschen von der Einsamkeit betroffen. Auch Bewohner*innen von Alten- und Pflegeheimen trifft die momentane Lage extrem hart. Mit den ersten Lockerungen kehrt Stück für Stück etwas Normalität zurück, die “Retter-Aktion” wird uns noch länger begleiten.

Besonders alleinlebende Senioren und Großeltern stehen seit Wochen unter “Corona-Hausarrest”. Lieblingsrezepte teilen, Kochen, Backen, Ausprobieren gegen Langeweile und den Lagerkoller. Motiviere ältere Menschen in deinem Familienkreis oder in deiner Umgebung und Nachbarschaft, ihre Lieblingsrezepte mit dir zu teilen. Verschicke unseren Rezeptvordruck als Brief oder Päckchen an deine Großeltern. Oder ruf deine Oma/deinen Opa mal wieder an und frage sie nach Omas Lieblingsrezepten. Rette “handgeschriebene” Rezepte. Tausch dich aus, plaudert, klönt miteinander: Lass dir Geheim-Tipps und Tricks verraten, schreibe sie auf, teile sie anschließend mit uns. Vergiss bitte nicht, dir die Erlaubnis zur Veröffentlichung geben zu lassen. Werde zu Omas Lieblingsrezepte-Retter! Vermeide aber bitte den direkten, persönlichen Kontakt zu Älteren, um sie vor einer Infektion mit Covid 19 zu schützen.

Erzähl deinen Freunden, Schulfreunden, Kommilitonen von der Retter-Aktion und motiviere Sie zum Mitmachen, Teilen und Rezepte-retten. Je mehr Lieblingsrezepte von Oma oder Uroma gerettet werden und an die jüngere Generation weitergegeben werden, umso schöner!

Mit der Zusendung der Lieblingsrezepte (handgeschriebene und andere), Bilder und Texte zur Veröffentlichung auf “www.rettet-omas-lieblingsrezepte.de” versicherst Du, dass Du berechtigt bist, diese Inhalte zu verwenden und zu veröffentlichen, d.h., dass es sich um solche Inhalte handelt, die von Dir selbst erstellt oder von Dir mit Einverständnis des jeweiligen Rechteinhabers (Deiner Oma, Uroma etc.) verwendet wurden, oder die “gemeinfrei” sind.

Du willigst ein, dass Deine Lieblingsrezepte von Kuli Hood unter deinem Namen im Zusammenhang mit der Online-Plattform www.rettet-omas-lieblingsrezepte.de genutzt, d.h. insbesondere auf der Webseite öffentlich verfügbar gemacht, gegebenenfalls digital bearbeitet, elektronisch vervielfältigt und zum Download bereitgestellt werden dürfen.

Weitere Einzelheiten hierzu findest du in unseren Nutzungsbedingungen (AGB).

Entweder das handgeschriebene Lieblingsrezept auf unseren Rezeptevordruck zum Download ausdrucken und aufkleben, dann per Mail an info@kulihood.de. Oder in ein Briefcouverts stecken und per Post  an uns schicken.

Eine fertige Rezeptvorlage kannst Du Dir direkt über rettet-omas-lieblingsrezepte.de auf der Startseite downloaden und ausdrucken. Wichtig: Bitte vergewissere Dich vor der Einsendung, dass Du unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Datenschutzerklärung vollständig gelesen und verstanden hast, und dass Du mit diesen einverstanden bist.

Ja, das handgeschriebene Rezept kannst du einscannen und per Mail an info@kulihood.de zur Veröffentlichung schicken. Oder du schickst es per Post an unsere Postadresse. Handgeschriebene Rezepte werden 1:1 übernommen. Alle eingehenden Lieblingsrezepte werden von unserem Redaktionsteam geprüft und in einigen Fällen optimiert, um die Originalrezepte auf rettet-omas-lieblingsrezepte.de für alle verständlich zugänglich zu machen. Dies kann einige Tage dauern.

Das ist momentan leider noch nicht möglich. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer “Upload”-Lösung.

Damit zu Hause auch nichts schief geht, kannst du die überlieferten Koch- und Backrezepte in einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen nachkochen oder nachbacken.

Omas Lieblingsrezepte aus heimischer Küche retten, Nachkochen, Nachbacken. Miteinander Klönen. Werde ein Teil von uns: In unserer virtuellen Kochstube treffen sich Jung und Alt. Was gibt es Schöneres als in Zeiten von Corona gerettete Lieblingsrezepte zu teilen. Sich mitzuteilen. Probiere es gleich mal aus. Jetzt diskutieren! Hier habt ihr die Möglichkeit euch über aktuelle Themen “Gemeinsam statt einsam” auszutauschen. “Auf Vorrat Backen, Kochen und Einwecken – während und nach Corona“ teilt einfach euere Ideen. Schreibt uns gerne einen Kommentar oder diskutiert unter anderen Beiträgen. 

Es gibt mehrere Möglichkeiten einer Unternehmenskooperation. Melden Sie sich einfach unter info@kulihood.de oder Tel. 0228-92 98 98 38

Als soziales Startup finden Sie mit Kuli Hood gUG (haftungsbeschränkt) einen gemeinnützigen Partner, der mit kulinarischen Schwertern gegen Vereinsamung und die Isolation von älteren Menschen kämpft. 
Sie teilen unsere Vision? Wir wünschen uns Unterstützer und Sponsoren für unsere Retter-Aktion “Kuli Hood – Rettet Omas Lieblingsrezepte!” während der Corona-Krise und darüber hinaus. Als Förderer oder Projektpartner leisten Sie mit Ihrer Unterstützung einen wichtigen, gesellschaftlichen Beitrag. Sprechen Sie uns gerne an.

Nicht gefunden wonach du suchst? Kontaktiere uns! 

X